Projekt Nachhaltigkeit

Radio Reese ist einer der 40 Preisträger 2018 im Wettbewerb im Wettbewerb der RENN in Kooperation mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung. Mit ihrem Podcast haben die Jugendlichen ein akustisches Vermächtnis für das Kreativquartier, das 2019 einer Wohnbebauung weichen muss, geschaffen. Sie haben sich intensiv mit dem Zusammenleben im Stadtteil auseinander gesetzt und Kreative dazu motiviert, sich mit dem eigenen … Weiterlesen

9.10.2018 Postwachstumsökonomie und die Rolle der Haushalts- und Lokalökonomie

Hier eine Veranstaltung, die nicht von der Transition Town durchgeführt wird, aber die uns thematisch doch sehr nahe steht:   Zeit: Dienstag 9. Oktober 2018, 19:00 Uhr Ort: Zeughaus Augsburg, Hollsaal a+b, Zeugplatz 4, 86150 Augsburg Eintritt frei (Spenden erbeten) Veranstalter: Attac Augsburg, AK Finanzkrise und Alternativen Thema: Postwachstumsökonomie und die Rolle der Haushalts- und Lokalökonomie Referent: Lex Janssen, München … Weiterlesen

Wolkenkuckucksheim für Alle

Das utopische Wohnlabor vom 31.07.18 bis 2.8.2018 Grandhotel Cosmopolis & Wohnzimmer im Schwabencenter // Eine Veranstaltung im Rahmen des Kulturprogramms zum Augsburger Hohen Friedensfest 2018 Wie möchten wir wohnen? Wo ist der Raum, um Bedürfnisse zu verwirklichen und wie soll das gehen, wenn Haus und Boden scheinbar unerreichbar verhandelt werden? Wer anders wohnen möchte, muss sich dafür einsetzen. Und um … Weiterlesen

Bundesweites Netzwerktreffen von Freien Lastenradinitiativen 2018 in Leipzig

In Leipzig trafen sich am vergangenen Wochenende ca. 50 Aktive des “Forum Freie Lastenräder” aus Augsburg, Berlin, Bochum, Braunschweig, Dresden, Essen, Flensburg, Göttingen, Hannover, Hildesheim, Kassel, Köln, Marburg, Münster und Nürnberg. Sogar Vertreter*innen von Lastenradprojekten und Initiativen aus Österreich und der Schweiz waren angereist.Es wurden über neueste Erkenntnisse aus wissenschaftlichen Untersuchungen, bestehende Initiativen und aktuelle Entwicklungen in der Szene und … Weiterlesen

Zweimal Zukunftspreis

Die VOLLDABEI Kulturwerkstatt und das Wohnzimmer im Schwabencenter erhalten am 28. Oktober zusammen mit vier anderen Initiativen den Augsburger Zukunftspreis 2016. Unter dem Label »Lokale Agenda 21« engagieren sich seit mehr als 20 Jahren Augsburger Bürger*innen für diese Ziele. Seit 2006 zeichnet die Stadt jährlich vorbildliche Initiativen mit dem Augsburger Zukunftspreis aus. Die VOLLDABEI-Kulturwerkstatt wurde 2013 als mobiler, offener, interkultureller … Weiterlesen

Videofilm Handwerken und Kochen

VOLLDABEI hat zahlreiche Workshops und Projekttage an verschiedenen Orten durchgeführt. Eingeladen waren insbesondere Gäste mit ungesichertem Aufenthaltsstatus. Während der Treffen gab es ausreichend Raum für Gespräche. Paten und Patinnen von Flüchtlingen haben sich ehrenamtlich beteiligt. Ein Kooperationprojekt von Transition Town Augsburg und Pareaz e.V. Unterstützt von DHB Netzwerk Haushalt, ADFC Augsburg, Jugendhaus Linie 3, Bürgerhaus Pfersee. Gefördert von Aktion Mensch … Weiterlesen

Bikekitchen goes Wohnzimmer / Schwabencenter 02.04.2016

Du willst dein Fahrrad reparieren? Und zwar am liebsten mit gutem Werkzeug, Tipps von erfahrenen Fahrradschraubern und nicht alleine? Dann komm Samstag 02.04.2016 zwischen 11 und 15 h ins Wohnzimmer im Schwabencenter. Wir zeigen dir, wie du dein Rad reparierst. Werkzeug, übliche Verschleißteile, Öl, usw. haben wir für dich da. Werd aktiv, damit die bikekitchen im Wohnzimmer jeden Monat stattfindet! … Weiterlesen

Handwerken, Gärtnern und Kochen mit Flüchtlingen

Die Initiative VOLLDABEI hat eine mobile Kulturwerkstatt als offenen interkulturellen Lern- und Arbeitsort errichtet. Handwerkliche Fähigkeiten wie sie im Haushalt gebraucht werden, können hier erlernt werden. Dazu zählen einfache Möbelreparaturen, Nähen und Flicken und die sachgerechte Bedienung von Haushandwerkmaschinen. Recycling und Upcycling sowie die kreative Gestaltung gehören dazu. Eingeladen sind Gäste mit ungesichertem Aufenthaltsstatus. VOLLDABEI wird im Frühjahr und Sommer … Weiterlesen

VOLLDABEI

Ab sofort ist die Initiative VOLLDABEI eine Arbeitsgruppe im Verein Transition Town. Bekannt geworden ist VOLLDABEI durch Fahrradaktionen mit Flüchtlingen. Seit 2013 gibt es die mobile Kulturwerkstatt, die unter anderem in der Asylunterkunft Calmbergstraße mit einem Reparaturcafé, einer Handwerkstatt, Kulturveranstaltungen und Kunstprojekten Station macht. … Weiterlesen

Wo Frauen nichts Wert sind! Dokumentation

Am 28. Juli 2015 war Maria von Welser in Augsburg und berichtete von Ihren Reisen in den Kongo, nach Indien und nach Afghanistan. Gesprächspartnerinnen waren Soni Unterreithmeier von Solwodi (Solidarity with women in distress/Solidarität mit Frauen in Not) und Barbara Emrich von der Gleichstellungsstelle der Stadt Augsburg. Bürgermeisterin Eva Weber begrüßte die Gäste zu Beginn. Moderiert wurde die Veranstaltung von … Weiterlesen