Film “Wer rettet wen?”

Zur Filmpremiere von “Wer rettet wen? – Die Krise als Geschäftsmodell” hatten wir am 11. Februar 2015 zusammen mit anderen lokalne Initiativen ins Augsburger Zeughaus geladen. Die Vorstellung der spendenfinanzierten Dokumentation fand zeitgleich in 150 europäischen Städten statt und wurde in Augsburg von rund 200 Gästen besucht. Im Film wurden die Zusammenhänge zwischen der Wirtschaftskrise von 2008, dem Euro-Rettungsschirm, der Rolle der Banken und den Auswirkungen auf die Bevölkerungen und Sozialsysteme in den “geretteten” Staaten behandelt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *