CityFarm

erntefest-cityfarm

Die CityFarm ist ein offener Garten im Norden Augsburgs, ein Begegnungs- und Lernort für Klein und Groß aus der Stadt.

Kontakt: Ildikó Reményi-Vogt, 0157 84866734, cityfarmaugsburg@gmx.de

Nachrichten des Projektblogs (mit externen Links)

Auf gehts in die Saison 2018!

Hallo liebe Freunde des Frühlings, am 04. März eröffneten wir die Saison mit unserer jährlichen Saatgutbörse. Es war ein perfekter Vorfrühlingstag mit viel Sonne, angenehmen Temperaturen und zu unserer freudigen Überraschung zahlreichen Gästen – viel mehr als wir erwartet hatten. Wir freuen uns sehr, dass unser Saatgutfest Euch allen gut gefallen hat, zumindest haben wir […]

Saatgutfest 2018

Liebe CityFarm-Freunde, der offizielle Startschus in die Saison ist wie jedes Jahr unser Saatgutfest auf der CityFarm Augsburg. Seit Wochen packen wir Saatgut in Tütchen ab, beschriften und etikettieren. Es sind in diesem Jahr anschauliche 8 Kisten geworden! Daher heißen wir Euch am Sontag dem 04. März ab 14 Uhr auf der Farm willkommen und […]

Termine und Veranstaltungen 2018

Liebe CityFarm-Freunde, zuallererst wollen wir Euch ein wundervolles 2018 wünschen! Wir wünschen uns für das neue Jahr, dass Ihr Euch vorgenommen habt eine oder mehrere unserer tollen Veranstaltungen, Workshops und Feste zu besuchen. Wir haben uns wieder ein buntes Programm ausgedacht. Ihr findet aller Termine auch unter Termine 2018. Wir bitten euch abzusagen, falls euch […]

Und schon ist wieder Weihnachten!

Liebe CityFarm-Freunde, schon wieder ist ein Jahr ins Land gestrichen und Weihnachten steht kurz vor der Tür. Es ist einige Monate her, dass wir einen neuen Blogpost verfasst haben. Dies wollen wir nun nachholen und Euch von den wichtigsten Ereignissen berichten. Fangen wir doch gleich mit der tollsten Nachricht an! In diesem Jahr haben wir […]

„Mit Eifer für den Flussregenpfeifer!“

Unser Benni war in diesem Jahr wieder als Kiesbankranger am Lech unterwegs, um den Flussregenpfeifer zu schützen. Was er alles erlebt hat, erzählt er euch im folgenden Bericht. Zwei turbulente Monate im Dienste des Naturschutzes sind wieder einmal vergangen. Derart aufregend war es in den letzten Jahren selten im Zuge meiner Berufung zum „Kiesbankranger“. Die […]